Termine

    Derzeit sind keine Termine verfügbar.

Firmlinge feiern ihr persönliches, einmaliges Pfingstfest

Sehr menschlich und zum Plaudern aufgelegt zeigte sich Weihbischof  Dr. Josef Graf, als er (am 17.09.) 59 interessierten und gut vorbereiteten jungen Christen aus der Pfarreiengemeinschaft Ergoldsbach-Bayerbach in der Ergoldsbacher Pfarrkirche das Sakrament der Firmung spendete. „Wenn ich viel Zeit hätte, würde ich jeden von euch fragen: wer oder was begeistert euch?“, meinte er in seiner Predigt und gestand: „Ich schau auch gerne Fußball. Aber wirklich begeistert bin ich von Menschen,

Weiterlesen

Tolle Gemeinschaft bei perfektem Pfarrfest

Sehnsüchtig und nur vom Fenster aus feierte Pfarrer Stefan Anzinger am Sonntag (26.06.) mit seiner Pfarrgemeinde das Pfarrfest. Er war in Quarantäne und als Zuschauer aus der Ferne dabei, lediglich bei der Predigt mittendrin. Die hatte er geschrieben, vorgetragen wurde sie von Kaplan Stefan Preuß, der am Jahrestag seiner Priesterweihe vor einer beachtlichen Kulisse sein „Primiz-Pfarrfest“ feierte. Roter Faden in der Predigt war ein Nachspeisenlöffel. Einen solchen wollte eine Seniorin

Weiterlesen

Herz Jesu steht allen Menschen offen

Mit Gottesdiensten am Freitag, dem Fest des Heiligsten Herzens Jesu, und am Sonntag (24. + 26.06.) feierten viele Bruderschaftsmitglieder und Gläubige in der Pfarrkirche Bayerbach das Herz-Jesu-Fest. „Gott hat ein unendliches Herz, er weiß um unsere Sorgen und Nöte!“, versicherte Kaplan Henrik Preuß und erklärte: „Das Herz Jesu ist ein Zeichen für die Liebe Gottes zu uns Menschen; und von dieser Liebe dürfen wir auch etwas zurückgeben.“ Die Liebe war spürbar in den

Weiterlesen

Dankbarkeit für ein kleines Stück Brot

„Fronleichnam war alles in allem ein tolles Zeugnis davon, dass es uns Christen auch noch gibt!“, strahlte Pfarrer Stefan Anzinger etwas abgekämpft, aber rundum zufrieden nach dem Festgottesdienst und der beeindruckenden Prozession am Fronleichnamstag (16.06.). „Es waren mehr Vereine und Gläubige dabei, als in den Jahren vor Corona.“ Bei der Freiluft-Messfeier am Viehmarktplatz, die, genau wie die Prozession, eine Bläsergruppe der Roßbachtaler Blasmusik begleitete, erklärte

Weiterlesen

Viele feierten Gedächtnis an Jesus

„Wer glaubt, ist nie allein!“ – das bestätigte sich auch beim Festgottesdienst zum Fronleichnamsfest (am 16.06.) in der Pfarrkirche Bayerbach, den viele Gläubige mitfeierten. Kaplan Henrik Preuß legte in der prächtig geschmückten Kirche die Worte aus dem Korintherbrief aus und bedauerte, dass, obwohl Jesus sein Blut für alle vergossen hat und für alle gestorben ist, nicht alle Menschen an ihn glauben. „Aber viele glauben an ihn. Und wir sind die vielen, die den Prangertag feiern,

Weiterlesen