Bücherei Ergoldsbach ab sofort geschlossen

Aufgrund der aktuellen gesetzlichen Bestimmung im Bezug auf die Corona Pandemie ist die Bücherei Ergoldsbach ab sofort geschlossen.

Weiterlesen

Allerheiligen unter Corona-Bedingungen

Nachdem letzte Woche von staatlicher Seite für Gottesdienste im Freien die bisherige Obergrenze von 200 Teilnehmern aufgehoben wurde, können an und um Allerheiligen Gräbersegnungen auf den Friedhöfen mit Beteiligung der Gläubigen und einem gemeinsamen Gräbergang durchgeführt werden - allerdings unter Corona-Auflagen. So gilt auch am Friedhof ein Abstand von 1,5 Metern. Außerdem sind beim Betreten und Verlassen des Areals, auf dem Weg zur und von der Grabstätte und wenn der

Weiterlesen

Ehejubilare sagen dankbar „Ja“ zueinander

27 Paare der Pfarreiengemeinschaft Ergoldsbach-Bayerbach, die in diesem Jahr ihren Hochzeitstag zum 25., 30., 40., 50., 60. oder gar 65. Male feiern konnten, folgten der Einladung zu einem Dankgottesdienst in der Pfarrkirche Ergoldsbach am Kirchweihsonntag (18.10.) und stellten ihre Ehe erneut unter den Segen Gottes. Ein Lebkuchenherz aus Pappe mit der Aufschrift „Ich liebe Dich“ und „I mog Di“ zeigte Dekan Stefan Anzinger, der den Gottesdienst zusammen mit Diakon Christian Falter

Weiterlesen

Kommunionkinder spüren Gottes Nähe

„Wir sind eingeladen, als Kinder Gottes an Gottes Reich teilzuhaben und sein Festmahl mitzufeiern!“, begrüßten Dekan Stefan Anzinger und Kaplan Stefan Hackenspiel die acht Kinder, die (am 12.10.) in der Ergoldsbacher Pfarrkirche ihre Erstkommunion feierten. Die sechs Mädchen und zwei Buben, die seit Monaten diesen Tag herbeisehnten, waren mit Feuereifer dabei. Sie übernahmen Lesungen, sangen mit Familie Weber fröhlich „Laudato si!“, erneuerten mit einem kräftigen „ich

Weiterlesen

Gott erwartet uns immer mit offenen Armen!

Locker und gelöst war die Stimmung bei den beiden Gottesdiensten (am 26. und 27.09.) in der Pfarrkirche Ergoldsbach, bei denen 13 Buben und Mädchen ihre Erstkommunion feierten. Dekan Stefan Anzinger und Kaplan Stefan Hackenspiel erzählten den Kindern von Gott und erklärten: „Ich kann immer wieder umkehren!“ Gespannt lauschten die Kinder und ihre Familien der Geschichte aus dem Matthäusevangelium: auf die Bitte des Vaters hin, sagt ein Sohn seine Mitarbeit im Weinberg zu, kommt aber

Weiterlesen